Sabina Brägger | Über mich
18448
page,page-id-18448,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_leftright,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive
 
DSC_0196bearbeitet4-347
Über mich

Als Designerin befinde ich mich oft in einer unangenehmen Zwickmühle. Auf der einen Seite möchte ich meine Visionen von neuen Produkten umsetzten, auf der anderen Seite stört mich das fehlende Bewusstsein der Konsumenten bezüglich der Herkunft und der oftmals fragwürdigen Art der Produktion. Es ist für mich eine schwierige Gratwanderung zum einen den Markt mit meinen Ideen zu erweitern und gleichzeitig den verschwenderischen Umgang mit Ressourcen zu vermeiden. Wie kann ich dennoch als Designerin im Markt bestehen? Und welchen Beitrag kann ich für die Nachhaltigkeit leisten?
Aus diesem Grund sehe ich für mich die Lösung in der Arbeit mit Restmaterialien. Ich möchte ungenutzte Materialien, welche sonst keine Verwendung mehr finden, lokalisieren, weiterentwickeln und für das Produktdesign nutzbar machen.

Geboren (6.7.89)  und aufgewachsen bin ich in der Nähe von Bern. Mit einem kurzen Schlenker über Zürich, wo ich den Gestalterischen Vorkurs besucht habe, bin ich schlussendlich in Luzern gelandet. Hier habe ich im Sommer 2013 meine Bachelorarbeit mit dem Titel „STÖR – fischleder swissmade“ abgeschlossen. Gleich darauf folgte das Masterstudium welches ich 2015, ebenfalls in Luzern, mit der Arbeit “BISON – premium wool swiss made abschloss.

Seit Januar 2016 bin ich selbststädige Designerin und Materialscout und arbeite sowohl an meinen eigenen Kollektionenen als auch direkt mit den unterschiedlichsten Auftraggebern. Ich habe mein Atelier in einer Sattlerei in Bern einrichten können, von wo aus ich jetzt meine Projekte organisiere und Kunden willkommen heissen kann.

Preise:

Swiss Cultural Challenge, HGK Basel 2017

Ausgezeichnet! Nachhaltigkeitspreis HSLU 2015

Raumprobe.de, Materialpreis 2014, 3. Platz

Hirschmann Stipendium 2013

NZZ Campus Making Science News, 1. Platz 2013

Ausgezeichnet! Nachhaltigkeitspreis HSLU 2013

Zeugindesign – Förderpreis 2013

 

Vorträge:

Vortrag, Messe Munich Fabrics
2017 Vortrag, Lorenzini, Bern
2017 Vortrag Atelier, Bern, Gemeinderat
2017 Vortrag Atelier, Bern, Tropenhaus Frutigen
2107 Vortrag Fischereibahnhof, Bremerhaven
2017 Vortrag Jungtextilerkongress, Bregenz

2016 Vortrag Innovation Day, Dübendorf

2016 Vortrag Pecha Kucha, Luzern

2015 Input Forschung HSLU

2015 Offcut, soireé du matériel, Basel

2014 Gastreferat Wekschau, Luzern

2014 KMU Tagung, Romanshorn

 

Ausstellungen:     

2018 Heimtextilmesse, Bern

2017 Quadrat, Zillikofen
2017 Chateu Viktoria, Bern
2017 Blickfang, Bern
2017 Internationale Craft Biennale Cheongju, Korea,
2017 Schweizer Pavilion
2017 Authentica, Basel

2017 Swiss Designmarket II, Bern
2017 Swiss Designmarket I, Bern

2016 Raumschau, Bern

2016 Designer Tage Globus, Bern

2016 Fisch, Wein und Sein, Thun

2016 WAUW – das Festival der Sinne, Luzern

2016 Suvretta House, St. Moritz

2015 Werkschau Hslu, Master

2015 Leder – Obermaterial einer Leidenschaft, Zürich

seit 2014 Dauerleihgabe Gewerbemuseum Winterthur

2014 Textilaltro, Rapperswil

2014 Heimtextil Messe, Frankfurt

2013 Designschenken

2013 Werkschau Hslu, Bachelor

 

Ausbildung:

2015 Master of Arts in Design, Textiles,  Hslu

2013 Bachelor, Textildesign, Hslu

2012 Praktikum bei Ulf Moritz, Amsterdam

2011 Praktikum bei Konvex, Bern

Meine Arbeit